Wolfgang Buck

Aufs Maul gschaud“ – Dem Buck seine Lieder treffen dem Luther seine Bibel. Musikalisch-literarischer Abend gemeinsam mit dem Schauspieler und Figurentheaterspieler Stefan Kügel

Wolfgang Bucks Lieder und Stefan Kügels Schauspielkunst sind bekannt für ihren Galgenhumor, ihre in Franken sonst unbekannte Zärtlichkeit und ihre sensible Grobmotorik.

Was passiert, wenn diese beiden ins Gespräch kommen mit Hilfe von Wolfgang Bucks Songs und von Stefan Kügel und seinen Figuren gelesenen und gespielten Texten aus Martin Luthers sinnlich-kraftvoller Bibelübersetzung?

Es ergeben sich Kontraste, harte Schnitte, Widersprüche, neue Sichtweisen, augen-zwinkernde Kumpaneien und Momente tiefster Menschlichkeit.

 

Am 09. November 2017 in der Aula in Roßtal, Wilhelm-Löhe-Straße 17

Beginn: 20:00 Uhr  Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: 17,- € VVK, 19,- AK, VVK Lotto Schuh, OMV Tankstelle Wißmüller